Radtour Edworthy Park nach Calgary in Calgary: Position auf der Karte

Radtour Edworthy Park nach Calgary

Edworthy Park nach Calgary
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Die Provinz Alberta umfasst insgesamt eine Fläche von ca. 661.185 km²  und ist somit die Viertgrößte der insgesamt 10 Provinzen Kanadas. Kulturell als auch landschaftlich hat Alberta einiges zu bieten. Besonders in der Hauptstadt Edmonton mit seinen 731 000 Einwohnern pulsiert das Leben, sodass du hier einen mehrtägigen Besuch einplanen solltest. Doch auch Städte wie Calgary mit ihrer... Mehr erfahren

aktualisiert am Sep 12, 2016
Bewerte die Radtour
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Schwierigkeit
Leicht
Strecke: 13.67 miles
Fahrzeit:2 Std
Rundweg
StartEdworthy Park
Min: 3491 ft
Max: 3491 ft

Geeignet für

Mountainbike

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Mit 14 miles gehört die Radtour zu den 3 längsten Radtouren in Kanada.
  • Diese Radtour gilt als besonders familienfreundlich.
  • Eine Einkehrmöglichkeit ist entlang der Radtour vorhanden.

Routenbeschreibung

Startpunkt inmitten der Parkanlage

Wenn du einmal an deinem Ausgangspunkt im Edworthy Park angelangt bist, folgst du zunächst dem Bow River Pathway. Bereits nach kurzer Zeit überquerst du den gleichnamigen Fluss und biegst anschließend nach rechts ab. Du fährst nun durch das Gebiet des Point Mckay und hältst dich stets am Flussufer. Nachdem du nun den grünen Teil der ersten Etappe verlässt, fährst du nun immer weiter zwischen dem Bow River und parallel zum Parkdale Boulevard.

Entlang des Bow River

Diesem Streckenabschnitt folgst du nun für einige Kilometer bis du bei der nächsten Flussbiegung auf den Crowchild Trail stößt. Hier hast du nun erneut die Möglichkeit den Fluss zu überqueren und dich im Anschluss wieder links auf dem Bow River Parkway. Du erreichst nun schon die ersten Ausläufer von Calgary selber und überquerst schon bald die Mewata Bridge. Immer weiter am Fluss entlang fährst du nun hinein in den Ortskern Calgary. Du erreichst schon bald den Eau Claire Park, welchen du zunächst durchquerst.

Malerische St. Patrick's Island

Vom Ufer aus müsstest du nun zu deiner linken die Gabelung des Flusses sehen können. Du folgst unbeirrt dem Bow River Pathway entlang der rechten Flussgabelung, wobei du Teile des sein Lok Park durchstreifst. Kurz hinter der zweiten Flussgabelung hast du nun die Möglichkeit den rechten Wasserarm zu überqueren und somit auf St. Patrick's Island zu gelangen, wo du dich zunächst rechts hältst. Auf dieser kleinen Insel inmitten der Stadt durchquerst du den Centenary Park bis du an der Kreuzung zur Zoo Road über die Baines Bridge wieder hinüber ans andere Flussufer gelangst.

Rückweg am anderen Flussufer

Am anderen Ufer angekommen hältst du dich links, um nun auf dieser entgegengesetzten Flussseite den Rückweg in Richtung Edworthy Park antreten kannst. Du folgst hierfür weiterhin dem Bow River Pathway auf der anderen Seite, wobei du dich stets parallel des Memorial Drive hältst und dich somit nicht verfahren kannst. Zurück an der Kreuzung am Parkdale Boulevard folgst du nun dem bereits bekannten Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Einkehr vorhanden
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Für Kinder geeignet

Einkehr

 Da deine Radtour direkt nach Calgary hinein führt, gibt es hier genügend Möglichkeiten, um sich hier zu stärken.

Highlights der Tour

Obwohl die Tour stetig durch eher städtisches Gebiet führt, kann sie mit einem einzigartigen Blick auf die Natur aufwarten. Du hast nicht nur stets den Fluss im Blick, sondern passierst auch immer wieder kleinere und größere Parkflächen, sodass die nahe Streckenführung zu befahrenen Straßen der Radtour ihre Schönheit dennoch nicht stiehlt.

 

Ebenso solltest du dir die St. Patrick's Island mit ihrem vielfältigen Angebot in keinem Fall entgehen lassen. Dieser Punkt der Strecke eignet sich auch hervorragend für einen längeren Zwischenstopp, da es hier auch mehrere Picknickmöglichkeiten gibt und das komplette Gebiet der Insel relativ weitläufig ist und etwas Zeit in Anspruch nimmt, insofern man sie vollends erkunden möchte.

 

Des Weiteren kann man natürlich auch Calgary selber als Highlight betrachten. Die größte Stadt in ganz Alberta bietet zahlreiche Möglichkeiten, um zwischendurch kleinere Pausen einzulegen und sich in ihrem Stadtkern zu erholen.

Varianten

Natürlich kannst du den Rundweg um den Bow River selber auch in die entgegengesetzte Richtung angehen und die St. Patrick's Island somit am Rückweg der Tour besuchen.

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto

Wenn du den Ausgangspunkt dieser Radtour am Edworthy Park erreichen möchtest, solltest du zunächst Calgary selber ansteuern. Hierfür bringt dich der Queen Elizabeth II Highway, kurz auch QE2 genannt, aus südlicher und nördlicher Richtung in die Stadt. Solltest du allerdings aus Kanada selber anreisen wollen, nimmst du am besten den Weg über den Trans-Canada Highway, welcher sich an der Westküste Kanadas bis in den östlichen Teil hinein erstreckt. Calgary selber erreichst du in etwa 2,5 Stunden, insofern du von der amerikanischen Grenze aus startest. Von der Hauptstadt in Edmonton bist du in drei Stunden im Ortskern von Calgary angelangt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Im Westen der Innenstadt befindet sich eine Busstation des Greyhound Busses, welcher von vielen Städten in ganz Nordamerika Calgary anfährt. Ebenso fahren die Busse von Red Arrow von Edmonton und Red Deer aus in die Stadt.

 

Auch mit der Bahn gibt es mehrere Möglichkeiten Calgary zu erreichen, welche meist in Verbindung mit landschaftlich herausragenden Zugtouren verbunden sind.

Mit dem Flugzeug

Da Calgary über einen International Airport verfügt, kannst du für eine weitere Anreise auch direkt diesen ansteuern. Er liegt im Nordosten Calgarys, von wo aus man innerhalb von ca. 20 Minuten die Innenstadt erreichen kann.

 

Wenn du einmal in der größten Stadt Albertas angekommen bist, hältst du dich immer entlang des Bow River. Aus östlicher Richtung kommend folgst du zunächst dem Memorial Drive bis du automatisch auf den Parkdale Boulevard gelangst. Diesem folgst du ebenfalls und durchquerst nun den Point Mckay, hinter dem du die Möglichkeit hast den Fluss zu überqueren. Direkt auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich nun der Edworthy Park.

Kontakt

Edworthy Park
5050 Spruce Drive
T3C 3B2
Calgary, Alberta
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%69%6e%66%6f%6b%61%6e%61%64%61%2e%64%65
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Radtour
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Radtour "Edworthy Park nach Calgary"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten